Besser leben - todocancer.org

Das Einzelhandelszahlungsportal von Coinbase hat 200 Millionen Dollar an Transaktionen überschritten

Coinbase Commerce, eine Plattform, die Krypto-Währungszahlungen für Internet-Einzelhändler unterstützt, hat in ihrer zweijährigen Geschichte insgesamt 200 Millionen Dollar an Transaktionen verarbeitet.

Laut den Cointelegraph zur Verfügung stehenden Quellen berichtete der Flügel der größten Krypto-Börse der USA am 26. März, dass der Erfolg der Plattform zum Teil den 8.000 Einzelhändlern zu verdanken sei, die Coinbase derzeit für Zahlungsdienste nutzen.

Bitcoin Evolution ist ein Krypto Robot

Bitcoin für Massenzahlungen bevorzugt

Während die Coronavirus-Pandemie auf den traditionellen Märkten Verwüstungen anrichtet, würden die Nachrichten von Coinbase Commerce darauf hindeuten, dass die Verbraucher immer noch bequem mit Bitcoin Evolution bezahlen können.

John Zettler, Produktführer bei Coinbase Commerce, sagte, dass BTC bei weitem die bevorzugte Zahlungsmethode unter den auf der Plattform als Zahlungsmethode angebotenen Kryptowährungen sei:

„Die Kunden der Händler sagen uns oft, dass es die Krypto-Währung ist, mit der sie am vertrautesten sind und der sie am meisten vertrauen“.

Volatile Preisbewegungen machen es den Einzelhändlern oft schwer, Kryptowährungen zu akzeptieren. Wenn diese Zahlen von Coinbase Commerce jedoch ein Hinweis darauf sind, scheint es, dass sich mehr Einzelhändler für diese Idee erwärmen.

Coinbase’s Stablecoin großer Gewinner des Krypto-Blutbades

Während die BTC während des Krypto-Centers am 12. März mit am stärksten betroffen war, profitierte Stablecoins von einigen Vorteilen: Der Transferwert erreichte am Tag nach dem Absturz mit 444 Millionen Dollar ein Allzeithoch.

Die eigene Stablecoin von Coinbase, die USD-Münze (USDC), war eine der Münzen, an die sich die Krypto-Inhaber nach dem Blutbad möglicherweise in dem Versuch wandten, ihr Kapital zu erhalten. In Bezug auf die Marktkapitalisierung meldete die USDC einen Anstieg von 57% innerhalb eines Zeitraums von dreißig Tagen, der am 25. März endete.

Sowohl USDC als auch andere Stablecoins können für den Kauf von Krypto auf Coinbase Commerce verwendet werden. Die Plattform hat vor kurzem die stabile DAI-Münze von MakerDAO als unterstützte Zahlungsmethode hinzugefügt.